Unnütze Fakten1 2019 02 25

Unsere beliebte Rubrik erfährt eine Neuauflage. Hier findet ihr eine skurile Sammlung sogenannter Tatsachen. Oder sind es doch nur Fake News?

  1. In Frankreich darf man sein Haustier nicht Napoleon nennen.
  2. Wenn man spricht, versprüht man ca. 2,5 mikroskopische Tropfen Spucke bei jedem Wort.
  3. Wenn du in Singapur die öffentliche Toilette nicht hinter dir abspülst, zahlst du bis zu 120 € Strafe.
  4. Das Wort Gymnasium komm vom griechischen gymnázesthai, was „mit nacktem Körper Leibesübungen machen“ bedeutet.
  5. Ein Tag dauert ungefähr 86.000 Sekunden. Eine Woche ungefähr 600.000 Sekunden. Und ein Jahr dauert ungefähr 3,15 Milliarden Sekunden (3.150.000.000).
  6. Der 11.04.1954 war der langweiligste Tag des zwanzigsten Jahrhunderts.
  7. Winston Howes, ein Bauer aus South Gloucestershire (England), hat für seine verstorbene Frau Janet tausende Bäume gepflanzt, die aus der Luft eine Herzform erkennen lassen.
  8. Das menschliche Auge kann 10 Millionen Farben wahrnehmen.Unnütze Fakten2 2019 02 25
  9. Das US-Militär sparte 1987 40.000 USD, indem es nur 1 Olive auf dem Salat entfernte, den das Personal auf Flügen der American Airlines bekam.
  10. Kein einziger Mensch wurde jemals von einem Dinosaurier getötet.

Quelle: https://www.aberwitzig.com (mit freundlicher Erlaubnis)

Niklas Grabowitz (9.1)