Informationen zum Sportabzeichentag

Am Donnerstag, den 12. Juli 2018,findet an unserer Schule das Sportabzeichenfeststatt.

Bis zum 28. Juni kann man sich noch über die Sportlehrer oder direkt bei 

Frau Kärmer und Herrn Marten anmelden!

Was passiert?

Die Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen haben an diesem Tag die Möglichkeit, das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erwerben.

Welche Vorteile bringt das für mich?

Die erfolgreiche Teilnahme am Sportabzeichenfest wirkt sich positiv auf eure Sportnote aus. 

Ältere Schüler können das Sportabzeichen z.B. bei Bewerbungen bei der Polizei, Feuerwehr, THW und Bundeswehr etc. vorlegen.

Einige Krankenkassen bieten ermäßigte Tarife nach Vorlage der Urkunde des Dt. Sportabzeichens an.

Eine hohe Teilnehmerzahl vergrößert unsere Chancen am Sportabzeichenwettbewerb der Sparkasse teilzunehmen und einen Geldpreis zu gewinnen, mit Hilfe dessen die Sportausstattung unserer Schule erweitert/erneuert werden soll. Davon profitieren alle!

Was sind die Anforderungen?

Anhand der vier motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination soll die individuelle Fitness geprüft werden. Aus diesen vier Bereichen muss je eine Übung erfolgreich absolviert, also mindestens Leistungsstufe Bronze erreicht werden. Zudem ist ein Nachweis über die Schwimmfertigkeit notwendig, z. B. durch die Vorlage eines Schwimmabzeichens.

Folgende Disziplinen stehen zur Auswahl:

Ausdauer:800m-Lauf / 200m bzw. 400m Schwimmen

Kraft:Schlagball 80g bzw.200g / Standweitsprung/ Kugelstoßen/ Turnen

Schnelligkeit: 50m bzw. 100m Sprint / 25m Schwimmen/ Gerätturnen

Koordination: Weitsprung/ Hochsprung/ Seilspringen/ Gerätturnen

Wie melde ich mich dazu an?

Die aus eurer Klasse bestimmten Sportvertreter verwalten die Gruppenprüfkarte zum Sportabzeichenfest.

Diese füllt ihr bitte gut leserlichaus, damit später euer Name richtig auf der Urkunde steht:

 Klasse+Sportlehrer,    Name, Vorname,         Schwimmnachweis      Abzeichen ja/nein)

Die ausgefüllte (Gruppen-)Prüfkartegebt ihr bittebis zum Donnerstag,  28.06.2018an euren Sportlehrer/ eure Sportlehrerin ab. (Weitere Prüfkarten erhaltet ihr bei Bedarf über eure/n Sportlehrer/in.)

Wie/ wann bekomme ich meine Urkunde?

Jeder erfolgreiche Schüler/jede erfolgreiche Schülerin erhält nach Auswertung der Leistungen eine Urkunde. Wird zusätzlich ein Abzeichen bestellt, so müssen 1,25 € (nach Möglichkeit passend!) beim Sportabzeichenfest entrichtet werden. In der Regel dauert die Auswertung durch den Kreissportbund bis nach den Herbstferien 2018.

Wie läuft der Sportabzeichentag ab?

Achtung: geänderter Zeitplan:

Block

Jahrgangstufe

   

II.  Alle Jahrgangstufen starten im II. Block

III. 

 

Bitte kommt möglichst schon in Sportkleidung zur Schule (Verpflegung und Sonnenschutz nicht vergessen, möglichst keine Wertsachen). Treffen ist pünktlich zur angegebenen Zeit am Sportplatz. Die leichtathletischen Disziplinen werden dann ähnlich wie bei den Bundesjugendspielen an verschiedenen Stationen abgenommen. Am Wettkampftag hat jeder also 3 Versuche pro Disziplin (außer Läufe/Schwimmen). Alle Disziplinen können innerhalb eines Kalenderjahres auch einzeln abgelegt werden, d.h., teilweise können die Disziplinen auch vorher (oder im Ausnahmefall nachher) im Unterricht abgenommen werden. 

Wir wünschen euch viel Erfolg!            

Das Sportabzeichen-Team