Suche:

yecla17

In den sieben Tagen, die die Schüler in Spanien verbracht haben, während ihre Mitschüler in Deutschland die Osterferien genossen haben, haben unsere Spanischschüler am Unterricht und an kulturellen Aktivitäten teilgenommen.

Abgesehen davon haben die Schüler viele Highlights erlebt, wie den Besuch des „Castillo Santa Barbara“ in Alicante. Die Schüler wurden von einem Guide in andere Zeiten entführt und konnten selbst als Prinzen und Prinzessinnen agieren. Die Kälte und der Wind am Strand von San Juan nach der Führung haben die Schüler nicht daran gehindert ein tolles Volleyball Match zu spielen. In Murcia, wo zu dieser Zeit die „Fiestas Patronales o Fiestas de las Flores (Blumenfest) gefeiert werden, haben die Schüler mit ihren Austauschpartnern an einer Fotorallye teilgenommen, um mehr von der Stadt zu erfahren und gleichzeitig schöne Selfies als Erinnerung an den Austausch zu machen.

Weiterlesen: ...

austausch17

Liebe Eltern der Schüler und Schülerinnen der Jgst. 8,

vielen, wenn nicht allen von Ihnen, sind die vielfältigen Angebote unserer Schule einen gewissen Zeitraum in einem anderen  Land zu verbringen, vertraut. Vielleicht haben Ihre Kinder auch schon bei dem einen oder anderen Programm erste Erfahrungen an einer Gastschule im Ausland machen können.

Weiterlesen: ...

petersburg17

Unser Tag in Russland begann mit einer Bootstour auf den Flüssen und Kanälen von St. Petersburg. Während dieser Fahrt hat Nina Andrejewna (eine Lehrerin aus der Schule in Russland) uns vieles über die verschiedenen Gebäude, Parlais und Brücken und deren Geschichte erzählt. 

Weiterlesen: ...

petersburg17b
 
9:00 Uhr. Alle trafen sich vor unserer Partnerschule 605. Da wir leider vorher noch keine Zeit hatten, übten wir morgens das Kinderlied "Die Affen rasen durch den Wald" ein, um es im Laufe des Tages den Kindern der 3. Klasse vorsingen zu können.

Weiterlesen: ...

sitze17kl2

Manchmal hilft eine Zangenbewegung: Die SV hatte vor einiger Zeit bei der Schulleitung vorgeschlagen, mehr Sitzmöglichkeiten in der Schule bereitzustellen. Ungefähr zeitgleich hatte Herr Venatier, zuständig für Ganztagsaktivitäten, dieselbe Idee.

Weiterlesen: ...