Suche:

Kaenguru Sieger 2017

Knapp 230 Mathematik begeisterte Schülerinnen und Schüler konnten am Känguru-Tag ihr Können unter Beweis stellen. Beim Känguru-Wettbewerb der Mathematik am 16. März 2017 mussten in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 5 und 6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7 bis 13 gelöst werden. Insgesamt konnten 120 bzw. 150 Punkte erreicht werden.

Weiterlesen: ...

integration17kl

Wenn sich jemand in Kerpen beim Thema Integration auskennt, dann ist das Annette Seiche. Warum? Sie ist die Integrationsbeauftragte der Stadt. Sie organisiert die Unterbringung der Flüchtlinge, mietet private Wohnungen an, sorgt für die Ausstattung der Unterkünfte. Sie kümmert sich um unendlich viele Details, zum Beispiel auch um Spielzeug für die Kinder der Flüchtlinge. 

Weiterlesen: ...

flashmob17kl

Das waren eindrucksvolle Bilder: Schülerinnen und Schüler trugen Gesichtsmasken mit den Farben der europäischen Flaggen! In Zeiten von Brexit und Ausländerfeindlichkeit ist das ein starkes Zeichen, zusammen mit der Musik von Juanes (Spanien) und Pablo López (Kolumbien) ging die Choreo ans Herz.

Weiterlesen: ...

rumaenischer-tanz17kl

Tip, trippelditrap zur Flötenmusik

Ca. 25 Schülerinnen der Q1 mit dem Sportprofil Tanzen haben sich am Dienstag der Herausforderung gestellt, den rumänischen Volkstanz Frunza anlässlich der Europawoche  vor ca. 150 Schülerinnen aufzuführen.

Weiterlesen: ...

workshop-integration17kl

„Wie kann Integration gelingen?“ Nicht abstrakt und theoretisch, sondern ganz konkret in der eigenen Klasse war das Thema der Zukunftswerkstatt, zu der Frau Löwe-Lopez im Rahmen der Europawoche, organisiert von Herrn Strucken-Bathke, eingeladen hatte. Unter der Leitung von Frau Seiche, der Integrationsbeauftragten der Stadt Kerpen und der Journalistin Frau Münch setzten sich die Klassen 9.8 und 9.9 am 15.05.2017 mit diesem wichtigen und spannenden Thema auseinander.

Weiterlesen: ...