Suche:

bike-to-school17kl

Über 500 Schülerinnen und Schüler kamen mit dem Rad zur Schule! Am vergangenen Mittwoch fand der zweite Bike-to-School-Day unserer Schule statt. Nach der erfolgreichen Erstauflage im letzten Jahr konnte die Zahl der Radfahrer*innen nochmal deutlich gesteigert werden. 

An einem normalen Schultag im Sommer kommen bei gutem Wetter immer ca. 200 bis 250 Schüler*innen mit dem Fahrrad zur Schule – letzte Woche waren es mehr als doppelt so viele und es war kaum noch ein freier Fahrradstellplatz auf dem Schulhof zu finden.

Aus Horrem, Sindorf, Türnich, Buir, Bergerhausen, Manheim-neu und aus Kerpen selbst kamen die geführten Schülergruppen alle gemeinsam gegen kurz vor acht Uhr an der Schule an. Als aktive Teilnehmer erhielten alle Radler*innen eine Radflasche mit dem Bike-to-School-Logo als kleine Belohnung – mit der Hoffnung, dass häufiger mal morgens das Rad anstelle des Busses gewählt wird, denn was ist besser als ein bewegter Start in den Schulalltag? Das fand auch unsere Schulleiterin Frau Strucken, die mit der Gruppe aus Sindorf zusammen die Strecke zur Schule fuhr.

Ein großes DANKESCHÖN geht an die Kolleginnen und Kollegen Frau Thies, Frau Kärmer, Frau Castor, Frau Maier-Schebalkin, Herrn Herbertz, Herrn Frenzel und Herrn Woidtke, die sich sofort bereiterklärten und eine Schülergruppe bei der Sternfahrt begleiteten.

Tom Bildhauer