Suche:

tanzen17kl

WELTWEITER AKTIONSTAG GEGEN GEWALT AN FRAUEN UND MÄDCHEN

Jede 3. Frau ist von körperlicher oder sexueller Gewalt betroffen. Das ist 1 Milliarde (engl.: one billion). Um das sichtbar zu machen, gehen viele Millionen Menschen weltweit auf die Straße und tanzen, um gemeinsam Stärke zu zeigen und ein Ende der Gewalt zu fordern.

 

Wir waren dabei! Kerpener Schülerinnen und Lehrerinnen (und Schüler und Lehrer, die sich unserem Anliegen anschließen) haben zusammen in der zweiten Pause auf dem Schulhof im Sonnenschein getanzt.

Wochenlang haben die Schülerinnen in den kleinen Pausen geübt. Schülerinnen aller Jahrgänge haben gemeinsam die Choreografie zum Song „Break the chain“ einstudiert. Teile, die nicht so richtig gefielen, wurden kurzerhand umgeändert.

Am 14.2., kurz vor der zweiten Pause wurde dann die „große Technik“ aufgebaut. Nach der Begrüßung und einigen einleitenden Worten von Frau Lentzen-Burmester, der Ansprechpartnerin für Fragen zur Gleichberechtigung, startete die Musik.

Es hat allen großen Spaß gemacht! Die Zahl der Zuschauerinnen und Zuschauer war allerdings noch größer als die der Tanzenden. Aber vielleicht können sich ja im kommenden Jahr noch mehr Menschen an unserer Schule überwinden und mittanzen. Die Schülerinnen jedenfalls haben den Termin schon fest im Blick.

Ein Dankeschön an die Technik und ein großes Lob an die unermüdlichen Schülerinnen!

Fotos

Video

U. Zöller