waco18rueck3

In Texas ist es zur Zeit oft gut 100 "degrees Fahrenheit" warm - eher "hot". Während die Familien unserer texanischen Austauschschüler schon die höchsten Temperaturen des Jahres haben, mutet unser deutsches Wetter eher "fresh and cool" an...

Das wäre ja noch okay, aber der viele Regen diese Woche musste ja wirklich nicht sein. Deutsche und Texaner schafften am Montag noch einen trockenen Blick auf die wunderschöne Burg Eltz, aber dann wurde es nass an der Mosel. Das Touri-Städtchen Cochem konnte dennoch punkten. Und auch die Moselrundfahrt mit Schleuse war zwar verregnet, aber besonders. Der deutsche Frühsommer hält eben viele Überraschungen bereit! 

Fotos

Für den Waco-Austausch, Frau Berg