Suche:

Einladung des Arbeitskreises Kerpen gegen Cybermobbing

zur Informations-Veranstaltung zum Thema Cybermobbing

am 21. November 2017 um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums Kerpen (Europaschule)

mit Vortrag von Tobias Schmölders (Medienexperte), Vertretungen von Polizei und Caritas Familienberatungsstelle

Weiterlesen: ...

nikolaus17

Wie kann man drei gute Taten zu einer verbinden? Ganz einfach:

Man kauft ab Mittwoch, 22.11.17, im Foyer der Schule für 1,50 € einen Nikolaus/Weihnachtsmann. Gute Tat Nr. 1: Die SV liefert den Weihnachtsmann noch vor Weihnachten an den/die Adressat/in - Freund/in, Mitschüler/in, Lehrer/in) aus und du bereitest Jemandem eine große Weihnachtsfreude! Gute Tat Nr. 2: Der Gewinn aus der Aktion geht an eine gemeinnützige Organisation. Gute Tat Nr. 3: Die Weihnachtsmänner sind fair gehandelt, d.h., die Rohstoff-Lieferanten (=arme Bauern) aus der Dritten Welt werden fair bezahlt und nicht ausgebeutet.

Weiterlesen: ...

macht mathe17

Der Wettbewerb "macht mathe" für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe steht wieder an! Man kann entweder an der "Alympiade" oder am "B-Tag" teilnehmen.

Weiterlesen: ...

MINT-EC Logo Claim

Pressemitteilung

Europagymnasium Kerpen offiziell in größtes deutsches Schulnetzwerk für MINT-Spitzenförderung aufgenommen

Aufnahme in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC am 03. November in Kaiserslautern

Erftstadt/Kaiserslautern, 13.11.2017. 29 Schulen aus ganz Deutschland überzeugten im MINT-EC-Auswahlverfahren 2017 mit der überdurchschnittlichen Qualität und Quantität ihres MINT-Schulprofils, unter ihnen das Gymnasium der Stadt Kerpen. Am 03. November wurden sie von Dr. Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung des Landes Rheinland- Pfalz, und Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender MINT-EC, offiziell in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen.

Weiterlesen: ...

europadiskussion17kl
Drei Oberstufenkurse unserer Schule nahmen an dem Seminar „Europas Zukunft – unsere Zukunft“ teil

Der Liedermacher Funny van Dannen hat vor vielen Jahren in seinem Song „Gutes Tun“ – natürlich ironisch – angeregt, man müsse – dem Titel des Songs entsprechend – auch einmal die Bereitschaft haben, mit Nazis zu diskutieren.

Weiterlesen: ...